Montag, 24. November 2014

Update aus den Nachrichten Arutz 1 - wahrscheinlich KEIN Anschlag

Es scheint immer klarer, dass der Vorfall in der Altstadt kein Anschlag war, sondern der Messerattacke ein Streit zwischen Juden und Arabern vorausgegangen war.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Es scheint auch immer klarer zu sein, dass es wohl nicht angebracht ist, jede Medienmitteilung auf die Schnelle zu replizieren. Das trägt zu einer angespannten Situation nichts bei, ausser dass es vielleicht dem Schreibenden gut tut, sich mitzuteilen.

AMC hat gesagt…

Noa ist keine Nachrichtenagentur, sie berichtet die Dinge, wie sie sie erlebt. Die Grenzen bei der Bewertung der Geschehnisse sind fließend, es wurde schon manch mutwilles Überfahren als Unfall ausgelegt.

NOA hat gesagt…

sie berichtet die Dinge, wie sie sie erlebt

nicht GANZ richtig, AMC, denn ich gebe in der REgel das weiter, was ich auf mein Smartphone bekomme, von unterschiedlichen Nachrichtensendern. Da ueberschlagen sich oft die Meldungen. Haette ich beim Anschlag auf die Synagoge so lange gewartet, bis alle Tatsachen geklaert waren, haettet ihr erst mal gar nichts mitbekommen, bis die Meldungen- sehr verfaelscht, - in Tagesschau und Spiegel bei euch ankamen.
ich berichte das, was bei mir hier ankommt. Manchmal wird revidiert, manchmal kommen nach und nach neue infos aufs Handy, die ich euch dann weitergebe.
So halte ich es auch weiterhin. Wer nicht lesen moechte, muss das ja nicht und kann sich dann in Tagesschau, spiegel und Co. informieren.
Noa