Mittwoch, 4. Mai 2016

Yom HaShoa in Israel - Shoagedenktag

Wir gedenken seit heute abend der 6 Millionen Juden die von den Nazis grausam und systhematisch ermordet wurden, mit dem Ziel, jegliches juedisches Leben in Europa auszuloeschen. 

Morgen wird ein schwerer Tag fuer viele Ueberlebende hier in Israel und im Ausland. Immer noch leben viele Ueberlebende unter der Armutsgrenze und haben Schwierigkeiten sich in Wuerde zu ernaehren, und im Winter ihre Wohnungen zu heizen. 

200.000 Shoa-ueberlebende leben derzeit in Israel.

65 % der Ueberlebenden sind ueber 85. 

Mehr als 1000 sterben jeden Monat. 

Keine Kommentare: